AIDA Clubbotschafter

Hier sind die Top-5 Finalisten für die Wahl der AIDA Clubbotschafter am 01.12.2016.

Herzlichen Glückwünsch!



AIDA Clubbotschafter

Teilnahmebedingungen

„Werden auch Sie Clubbotschafter“

1. Allgemeines

Im Rahmen eines Wettbewerbs werden zwei Botschafter für den AIDA Club gesucht. Die Teilnahme am Wettbewerb unterliegt den vorliegenden Teilnahmebedingungen. Mit der Teilnahme erkennen Sie die Teilnahmebedingungen verbindlich an. Für die Teilnahme am Wettbewerb ist das Hochladen und Veröffentlichen eines Videos über die AIDA Facebook App erforderlich. Die Gewinne sind unter Punkt 5. beschrieben.

2. Veranstalter

Veranstalter des Wettbewerbs „AIDA WÄHLT den Clubbotschafter“ ist AIDA Cruises - German Branch of Costa Crociere S.p.A, Am Strande 3d, 18055 Rostock (im Folgenden „AIDA Cruises“ genannt).

3. Teilnahmeberechtigung

Zur Teilnahme am Wettbewerb sind ausschließlich Personen berechtigt, die am Tag der Teilnahme das 18. (achtzehnte) Lebensjahr bereits vollendet haben, Clubmitglied der Stufe Blau, Rot, Gelb, Grün oder Gold sind und ihren ständigen Wohnsitz im deutschsprachigen Raum (d.h. Bundesrepublik Deutschland, Schweiz, Österreich) haben. Jeder Teilnehmer darf nur einmal teilnehmen.

Mitarbeiter von AIDA Cruises und ihrer Tochter- und Beteiligungsgesellschaften sowie deren Angehörige und Erfüllungsgehilfen, die an der Durchführung des Wettbewerbs beteiligt sind, dürfen nicht am Wettbewerb teilnehmen.

Weitere Voraussetzung für die Teilnahme am Wettbewerb ist, dass der Bewerber gegenüber dem Veranstalter seine persönliche Verfügbarkeit an dem nachfolgenden Termin oder einem noch zu benennenden Ersatztermin ganztägig bestätigt und diese sicherstellt:

Sollte der Bewerber an diesem Termin verhindert sein, behält sich AIDA Cruises das Recht vor, diesen Bewerber von der weiteren Teilnahme an dem Wettbewerb auszuschließen und durch einen anderen Kandidaten zu ersetzen.

4. Teilnahmebeginn und Teilnahmeschluss

Als Beginn des eigentlichen Wettbewerbs wird der 28.10.2016 festgelegt (mit Clubnewsletter Versand und Go-Live im AIDA Clubportal). Teilnahmeschluss am Wettbewerb ist der 06.11.2016, 23:59 Uhr. Alle nach dem 07.11.2016, 00:00 Uhr eingestellten Bewerbungen können für die Teilnahme nicht mehr berücksichtig werden.

5. Ablauf des Wettbewerbs und Teilnahmebedingungen

Der gesamte Wettbewerb ist unterteilt in 3 Phasen, wobei jede Phase ihre individuelle Besonderheit hat. Die 3 Phasen gestalten sich folgendermaßen:

Die erste Phase findet ausschließlich online über die AIDA Facebook Seite (Facebook-Domain www.facebook.com/aida) und der AIDA Facebook App statt, über welche große Dateien bis zu 2GB kostenfrei hochgeladen werden können. Die Teilnehmer müssen jeweils eine Bewerbung in Form eines Videos (Länge maximal 2 Minuten) in das auf der App vorgesehene Feld hochladen sowie ihre persönliche E-Mail Adresse, ihren Namen, ihren Vornamen sowie ihr Geburtsdatum angeben. Das hochzuladende Video muss mindestens folgende Anforderungen erfüllen:

Es muss sich um eine Aufnahme handeln, auf welchem mindestens das Gesicht/der Kopf des Bewerbers vollständig zu erkennen ist. Die Teilnehmer müssen bekleidet sein (mindestens mit Badeanzug, Bikini oder Badehose, Akt- oder Erotikaufnahmen sind nicht gestattet). Darüber hinaus ist von den Bewerbern ein kurzes Statement abzugeben, warum Sie als AIDA Clubbotschafter kandidieren, was Sie mit der Marke AIDA verbindet, worauf AIDA sich bei einem Kennenlernen mit Ihnen freuen darf und warum Reisen mit AIDA besonders schön ist.

Alle Bewerbungen werden durch AIDA Cruises überprüft. Folgende Inhalte sind ausdrücklich nicht zugelassen: sittenwidrige, erotische oder pornographische Inhalte, jugendgefährdende Inhalte, gewaltverherrlichende Inhalte, beleidigende oder verunglimpfende Inhalte, extrem politische oder extrem religiöse Inhalte. AIDA Cruises behält sich das Recht vor vorgenannte Inhalte unverzüglich zu entfernen und den Teilnehmer vom Gewinnspiel auszuschließen.

AIDA Cruises behält sich ausdrücklich vor, selbst zu entscheiden, ob die hochgeladenen Dateien und Daten die Teilnahmekriterien erfüllen. Der Ausschluss vom Wettbewerb sowie die Sperrung, Entfernung und Löschung von Dateien und Daten kann ohne Anhörung der betroffenen Teilnehmer zu jeder Zeit erfolgen. Jedwede Ansprüche wegen des Ausschlusses vom Wettbewerb oder der Sperrung, Entfernung oder Löschung von Dateien und Daten gegenüber AIDA Cruises sind ausgeschlossen.

Falsche Angaben, die Nichteinhaltung von Zusicherungen gemäß dieser Teilnahmebedingungen, die Verletzung von Rechten Dritter und andere Rechtsverstöße sowie die mehrfache Teilnahme am Wettbewerb in jeglicher Form berechtigen AIDA Cruises den jeweiligen Teilnehmer auch während des laufenden Wettbewerbs von der weiteren Teilnahme auszuschließen. Gleiches gilt für den Fall, wenn zu befürchten ist, dass durch das Verhalten eines Bewerbers oder durch in der Person des Bewerbers liegende Gründe das Image oder der gute Ruf von AIDA Cruises, diesem Wettbewerb oder verbundene oder beauftragte Unternehmen, Schaden nehmen könnten.

AIDA Cruises behält sich darüber hinaus das Recht vor, den Wettbewerb jederzeit, auch ohne Einhaltung von Fristen und ohne Angabe von Gründen, ganz oder in Teilen, vorzeitig zu beenden, einzustellen, zu ergänzen oder in seinem Ablauf zu verändern.

AIDA Cruises behält sich insoweit das Recht vor, die mit Daten versehenen Veranstaltungen frei zu verschieben oder ggfls. auch ersatzlos zu streichen.

Die 1. Phase beginnt am 28.10.2016 und endet am 06.11.2016 um 23:59 Uhr. Bis zu diesem Datum werden alle Einsendungen von der AIDA Jury berücksichtigt und intern bewertet. Die AIDA interne Jury wählt die Top 20 Kandidaten und benachrichtigt diese kurzfristig. Am 16.11.2016 startet die 2. Phase. Auf Facebook werden die Top 20 Kandidaten vorgestellt, die sich für diese Phase qualifiziert haben.

In der 2. Phase werden vom 16.11.2016 bis zum 23.11.2016 die Top 5 Kandidaten auf der AIDA Facebook Seite gewählt. Die Top 5 werden von AIDA Cruises kurzfristig benachrichtigt.

Innerhalb der 3. Phase werden die Top 5 Kandidaten von AIDA Cruises zur Veranstaltung am 01.12.2016 um 15 Uhr zur Wahl der 2 Clubbotschafter in Berlin eingeladen. Dort werden die Kandidaten ca. 150 geladenen Gästen vorgestellt und müssen verschiedene Aufgaben vor Ort erfüllen, die vorher nicht bekannt gegeben werden. In dieser Einladung sind keine Reisekosten aber Übernachtungskosten enthalten. Die geladenen Gäste, Clubmitglieder der Stufen Grün und Gold, haben die Möglichkeit für ihre jeweiligen Favoriten abzustimmen und die Top 2 dieser Phase zu ermitteln, die dann automatisch 1 Jahr lang AIDA Clubbotschafter sind.

AIDA Cruises beabsichtigt, mit den 2 Gewinnern Videobeiträge oder Fotos zu produzieren, sie bei Bedarf auf Anzeigenmotiven, Zeitungsberichten, Plakaten oder anderen Werbemitteln für diesen Wettbewerb sowie im Internet abzubilden und darzustellen. Zusätzlich sind Presseberichte und Interviews angedacht. Ein Anspruch auf Durchführung dieser Produktionen besteht nicht. Die Teilnehmer erklären sich mit der Teilnahme an dem Wettbewerb dazu bereit und verpflichten sich, an derartigen Produktionen mitzuwirken und AIDA Cruises erforderliche Rechte einzuräumen.

6. Urheber- und Persönlichkeitsrechte

Die Teilnehmer räumen AIDA Cruises ein unentgeltliches, räumlich und zeitlich unbeschränktes und für sämtliche bekannte und unbekannte Nutzungsarten geltendes Nutzungsrecht an dem zur Teilnahme übermittelten Video sowie der zugrundeliegenden Idee ein, soweit diese urheberrechtlich geschützt ist. Hierzu zählen insbesondere das Recht, den eingesandten Film zu verändern oder umzugestalten, zur Herstellung eines Films oder von Fotos zu benutzen, zur Vervielfältigung sowie das Recht der öffentlichen Zugänglichmachung im Internet und Druckwerken und das Vorführrecht. AIDA Cruises ist berechtigt die vorstehenden Rechte Dritten einzuräumen. AIDA Cruises ist zur Nutzung der Filme berechtigt, jedoch nicht verpflichtet. Bei jeder Nutzungsform wird AIDA Cruises den Teilnehmer namentlich nennen.

Jeder Teilnehmer versichert, dass der durch ihn eingesandte Film und die Filmidee frei von Rechten Dritter sind, er das Recht hat, frei über den Film verfügen zu dürfen, dadurch keine Persönlichkeitsrechte verletzt werden und er über sämtliche erforderliche Lizenzen, Zustimmungen oder sonstigen Genehmigungen verfügt. AIDA Cruises wird vorsorglich von allen Ansprüchen Dritter freigestellt, die darauf beruhen, dass diese Versicherung nicht zutrifft.

6. Haftung

AIDA Cruises übernimmt für einen etwaigen Verlust oder die Unvollständigkeit der vom Teilnehmer übermittelten Daten keine Haftung, es sei denn der Verlust oder die Unvollständigkeit beruhen auf vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten von AIDA Cruises, deren Mitarbeitern oder Erfüllungsgehilfen.

7. Datenschutz

AIDA Cruises erhebt, verarbeitet und nutzt die personenbezogenen Daten, insbesondere auch die zur Verfügung gestellten Videos oder Fotos, nur im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen. Dies bedeutet, dass AIDA Cruises die personenbezogenen Daten der Teilnehmer speichert, verarbeitet und nutzen darf, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung, Abwicklung und Änderung hinsichtlich der Teilnahme an dem Wettbewerb erforderlich sind.

8. Sonstiges

Der Wettbewerb untersteht den in Deutschland geltenden Gesetzen und Bestimmungen. Ausschließlicher Gerichtsstand ist Rostock.

Die teilweise oder vollständige Unwirksamkeit oder Nichtigkeit einzelner Bestimmungen dieses Vertrages berührt nicht die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen.

Sämtliche Fragen, Kommentare oder Beschwerden zum Casting sind direkt an AIDA Cruises zu richten.

Datenschutz

Die Erfassung der geforderten persönlichen Daten dient ausschließlich zur Durchführung der Aktion. Die Daten werden zum Zwecke der Durchführung der Aktion an eine Partneragentur übermittelt. Im Übrigen werden die Daten nicht an an der Aktion unbeteiligte Dritte weitergegeben. Sämtliche Daten werden nur für den Zweck und für die Dauer der Aktion gespeichert und nach Ablauf der Aktion gelöscht, sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten bestehen.